Home proBIER Aktuell UNBOXING – Die erste Trumer Hopfenbox
UNBOXING – Die erste Trumer Hopfenbox

UNBOXING – Die erste Trumer Hopfenbox

0
1

243 - Unboxing - Trumer - HopfenboxAnfang Dezember habe ich sie Euch angekündigt – jetzt habe ich sie selbst in den Händen: Die erste Trumer Hopfenbox. Mit dieser Box verspricht die Trumer Brauerei viermal im Jahr im Rahmen eines Abos (Einzelboxbestellung ist wohl auch möglich) ihre Bierspezialitäten nach Hause zu schicken.

Ich habe so eine Box kurz vor Weihnachten noch bekommen, habe mir aber das Auspacken bis heute aufgehoben. Und jetzt mache ich das Ding auf. Eine gut gesicherte und geschützte Kartonage kam zu mir ins Haus. Dafür sage ich schon einmal Danke – das Bier ist gut und wohlbehalten angekommen. Der „bierige“ Inhalt war ja kein Geheimnis mehr, aber natürlich gab es noch ein paar Extras in der Box, die das Bild abgerundet haben. Schlussendlich war das hier drin:

  • 6 Flaschen Trumer Pils classic
  • 6 Flaschen Trumer Hopfenernte 2016
  • 6 Flaschen Trumer Imperial Pils (Bock)
  • 2 Spiegelau Craft Pils Gläser im Trumer Design
  • 1 Flaschenöffner
  • 1 Broschüre mit ausführlichen Bierbeschreibungen der Trumer Biere

Pils only – Trumer Hopfenbox

Im Abo kostet diese Box 35,-EUR/Box (bei 4 Boxen im Jahr also 140,-EUR/p.a.), die Einzelbox ist laut Webseite für 39,-EUR zu haben. Wenn die Trumer Biere nicht um die Ecke zu haben sind, sicher ein toller Weg an diese Biere zu kommen. Für Bierfreunde sicher auch ein nettes Geschenk – dafür müsste man als „Verschenker“ es aber noch etwas eleganter verpacken.

Noch bis Ende Februar ist diese erste Hopfenbox zu bestellen, ab März gibt es dann schon die zweite Box. Ich persönlich bin schon sehr darauf gespannt, was dann drinnen ist.

Prost, Cheers und Ahoi