Home Aus proBIERt Cali Belgique – Stone Brewing vereint Kalifornien und Belgien
Cali Belgique – Stone Brewing vereint Kalifornien und Belgien

Cali Belgique – Stone Brewing vereint Kalifornien und Belgien

0
1

Stone Brewing - Cali BelgiqueDas India Pale Ale Cali-Belgique von Stone Brewing Co. Berlin verfolgt den Ansatz, dass ein Amerikanisches IPA auf belgische Bierkultur trifft. Im konkreten Fall wurde das Cali Belgique IPA mit belgischer Hefe vergoren.

In einem Punkt bleibt sich Stone Brewing aber amerikanisch treu: Der Hopfenbittere. Immerhin 77 IBU bringt dieses Bier auf die Waage und ist damit sicher weit entfernt von so manchem belgischen Bier. Für diese Bittere zeichnen die verwendeten Hopfensorten Magnum, Centennial und Mosaic verantwortlich.

Letztlich erwartet man das ja auch von einem Bier aus dem Hause Stone: Ecken, Kanten und unangepasst. Okay, die Rahmenbedingungen scheinen in diesem Fall zu passen.

Cali Belgique – Kalifornien trifft Brüssel

Aber wie schaut jetzt so ein Treffen der Länder aus? Helles gelbes Bier mit weißen Schaum, der wenig am Glas haftet. Die Nase ist dann das Revier der belgischen Hefe mit Malz, Hefenoten, Banane, Marille und hopfigen Zitrusnoten.

Der Antrunk geht dann von der Aufteilung her wieder nach Kalifornien, denn die Bittere steht im Vordergund, etwas Karamel, leicht harzig und angenehm erfrischende Zitrusfrucht.

In Sachen Körper würde ich das Bier in den mittleren Bereich verorten. Es fällt im Mittelteil besonders die feine intensivere Kohlensäure auf. Gegen Ende wird aus der Zitrusfrucht eine ausgewachsene Grapefruit und die Bittere dominiert jetzt. Insgesamt trockener.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:6,9 Vol%
Stammwürze:keine Angaben °P
Bittereinheiten:77 IBU
Trinktemperatur:6- 8 °C
Bierstil:India Pale Ale
Anschrift:Stone Brewing Co. Berlin
Im Marienpark 23
12107 Berlin
Deutschland
+49-30-212343-100
[email protected]
berlin.stonebrewing.com