Home Aus proBIERt Firestone Walker hisst den IPA Union Jack
Firestone Walker hisst den IPA Union Jack

Firestone Walker hisst den IPA Union Jack

0
1

Für ein Westcoast India Pale Ale ist Kalifornien in den USA sicher nicht die schlechteste Adresse. Eine der besten Adressen in dem amerikanischen Surferstaat ist sicher die Brauerei Firestone Walker in dem kleinen, circa 50 Kilometer von der US Westküste entfernten, Paso Robles.

Ursprünglich auch als Weingut bekannt wird hier am Standort in Paso Robles seit 2001 Bier gebraut. Das Brauen ist aber seit 1996 in der Familie Firestone. Wer bei dem Namen Firestone an die Reifenfirma denkt, der liegt gar nicht so falsch, denn der Vater von Gründer Adam Firestone ist ein gewisser Brooks Firestone, der widerrum der ur-ur-Enkel von Harvey Firestone ist, der die Reifenproduktion gründete.

Geschmacklich ist aber das Bier frei von jeglichem Gummi, auch wenn man bei Firestone Walker in Sachen Produktion ordentlich Gas gibt. Leider immer noch zu wenig, um einen halbwegs regelmäßigen Export nach Europa darzustellen. So bleiben die Firestone Biere immer wieder gerne getrunkene Mitbringsel aus dem USA Urlaub oder Glücksfälle von Importeuren in Europa.

Union Jack, die Firestone Hopfen Flagge

Seit 2008 wird auch das Union Jack IPA hier gebraut, das mit seinen 7,0% Alkohol und schönen 60 IBU ein sehr klassischer Vertreter des Westcoast IPAs ist. Mehrfach schon wurde dieses Bier ausgezeichnet und das dürfte nicht zuletzt auch an der anständigen Menge Hopfen liegen, die bei der Produktion verwendet wurde. Dreifach gestopft kommen hier die typischen Zitrusaromen voll durch.

Die Menge Hopfen gibt Firestone selbst mit über 4 Pfund (1,82kg) pro Barrel (119 l) an. Das sind schöne 1,53 kg pro Hektoliter.

Aussehen: getrübte hellere Bernstein Farbe, kräftiger Schaum
Aroma: Zitrusfrucht in allen Variationen, Pinie, grasiger Hopfen, Karamell
Antrunk: Zitrusfrucht, Grapefruit, grasiger Hopfen, Karamell, schöne kräftige nicht aufdringliche Bittere
Körper: mittlerer Körper, ölige Textur, schöne mittlere Kohlensäure
Nachtrunk: trockener, Bittere nimmt deutlich zu, Fruchtigkeit nimmt ab, weniger Süße, hängt schön nach

So muss IPA in der West Coast Variante.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:7,0 Vol%
Stammwürze:keine Angaben °P
Bittereinheiten:60 IBU
Trinktemperatur:6 – 8 °C
Bierstil:India Pale Ale
Anschrift:Firestone Walker Brewing
Duvel-Moortgat
1400 Ramada Drive
93446 Paso Robles, CA
USA
+1-805-225-5911
[email protected]
www.firestonebeer.com