Home Aus proBIERt Loncium goes Sour – Gose aus Kärnten
Loncium goes Sour – Gose aus Kärnten

Loncium goes Sour – Gose aus Kärnten

0
0

Bei der Privatbrauerei Loncium in Kärnten geht es jetzt wohl auch sauer zu. Immerhin haben Klaus und Alois als eines der jüngsten Babies aus ihrer Privatbrauerei eine Gose an den Start gebraut.

Und das nur wenige Tage nachdem ich mich mit Martin Gamon, einem Bierfreund, gefragt habe, wie viele Brauereien es in Österreich gibt, die eine Gose brauen.

Jetzt können wir beide eine Brauerei zu dieser Liste hinzufügen.

Aussehen: goldene Farbe, wenig weiße Schaumdecke
Aroma: salzig, Weizen, Kräuter, Koriander
Antrunk: präsente Säure, angenehme sanfte Bittere, Salz, Zitrusfrucht, Weizen, Koriander, grasig
Körper: schlanker bis mittlerer Körper, sanfte Kohlensäure,
Nachtrunk: trocken, Weizen, verwässert etwas, Zitrussige Säure

Für eine Gose etwas zu wenig balanciert.Daneben für mich auch zu sehr auf der weizenmalzigen Seite.

Prost, Cheers und Ahoi

proBIER-Wertung:..
Alkohol:4,4 Vol%
Stammwürze:keine Angaben °P
Bittereinheiten:12 IBU
Trinktemperatur:5 – 7 °C
Bierstil:Gose
Anschrift:Privatbrauerei Loncium
Mauthen 60
9640 Kötschach-Mauthen
Österreich
+43-664-88941055
[email protected]
www.loncium.at