Home Tag "Niederlande"

Ein Bier mit Erwin von Jopen

Erwin Klijn, den Export Manager von Jopen, habe ich nicht nur bei Jopen in Haarlem getroffen, sondern auch im Liebesbier in Bayreuth und nun in Wroclaw beim Festival des guten Bieres. Auf diesem Fest war er am Stand von Browar Stu Mostow mit den eigenen Bieren vor Ort. Ich wollte gerade mit ihm reden, da […]

Bitterblond Johnny von De Prael, NL

Auch das heutige Bitterblond ist ein Mitbringsel aus Amsterdam von meinem Biertrip zur European Beer Bloggers Conference. Gebraut wird es von der Brouwerij de Prael, die ihren Sitz ebenfalls in Amsterdam hat. Also ein echtes lokales Bier. Das Bitterblond ist ein lokal interpretiertes Kölsch mit 5,7 % Vol Alkohol. Damit dürfte es doch ein wenig […]

Bier vom Kumpel – Kompaan Bond Genoot

Noch so eine Entdeckung aus Holland: Kompaan aus Den Haag. Echt nette Jungs, die auch voll auf der Qualitätsschiene unterwegs sind, spezielle gehaltvolle Biere brauen und eigentlich eine eigene Sudanlage haben wollen. Alles auf einmal ist ihnen dann aber auch zu viel. Gut, dass sie mit Rick van Kempen und Bier&Co. Partner gefunden haben, die […]

Swingers Gose mit Oedipus Brewing Komplex

Oedipus Brewing habe ich ebenfalls auf der European Beer Bloggers Conference #EBBC16 in Amsterdam kennengelernt. Eine Truppe von sehr lustigen Bierfreaks, die uns ihre Biere präsentiert haben. Spannend, dass genau Swingers, eine Freestyle Gose, zwischen Barley Wines und Double Imperial IPAs und Russian Imperial Stouts zu meinem Favoriten der Tasting Session wurde. Oder vielleicht genau […]

Feuer und Flamme für holländisches „Mühlenbier“

Menno Olivier begann als Heimbrauer vor vielen Jahren das Bierbrauen zu lernen. Nach einem Jahr Ausbildung eines niederländischen Braumeisters von Westmaas wechselte er seinen Beruf und wurde hauptberuflicher Bierbrauer. Zunächst bei der “Brouwerij de Texelse” und danach bei “De Prael” in Amsterdam. Die Garage neben seinem Haus wurde in der Zwischenzeit komplett umgebaut und eine […]