Home Tag "polishbeerfriday"

Ein Bier mit Greg von Stu Mostow

Auf dem Wroclawski Festival Dobrego Piwa gibt es für mich inzwischen schon ein paar Fixpunkte, die einfach zu einem Besuch dazu gehören. Einer davon ist die Brauerei Stu Mostow (100 Brücken) von Arletta und Greg, die mir sehr ans Herz gewachsen sind. Sicher eine der prominentesten Namen in der Breslauer Craftbier Szene und mit einem […]

Ein Bier mit Andrew von Hoppy Lab

Am heutigen #polishbeerfriday stelle ich Euch die polnische Brauerei Hoppy Lab vor. Andrew habe ich letztes Jahr am Wroclawski Festival Dobrego Piwa kennengelernt. In diesem Jahr habe ich dann auch mal mit ihm über seine Brauerei und Biere gesprochen. Die Brauerei betreibt er mit einer Freundin und einem Freund zusammen. Und natürlich musste ich für […]

Waldbier aus Polen – Nepomucen Forest IPA

Waldbier? Da gibt es doch was vom Kiesbye! Ja, das stimmt, aber offenbar ist das Thema jetzt auch in Polen angekommen. Mit dem Forest IPA hat die polnische Brauerei Browar Nepomucen ein wirkliches Glanzstück in dieser sehr kleinen und engen Nische fabriziert. Und damit herzlich willkommen zum heutigen #polishbeerfriday. Und das sehen wohl auch die Konsumenten so, […]

Giorgio die Kirsch Sau von Browar Kingpin

Hoch die Hände – Wochenende. Aber halt! Vorher ist auch diese Woche noch #polishbeerfriday mit einem NEIPA von Browar Kingpin aus Poznan. Die Jungs, die mit ihrem Schwein im Logo Bier brauen, sind ja wirklich bekannt für ihre genialen Bierkreationen. So fiel es nicht wirklich schwer den Giorgio bei meiner Bestellung auszuwählen. Auf der Beschreibung dieses […]