Home Tag "Weizendoppelbock"

Augustus im Dezember – Riegeles Weizendoppelbock

Riegle again – mt dem Augustus kommt innerhalb weniger Tage schon das zweite Bier aus der Augsburger Bierschmiede bei mir auf den Kanal. „Schuld daran“ ist natürlich der Bierkalender, der in der deutschen Ausgabe heute diesen Weizendoppelbock bereithält. Ich war einigermaßen überrascht, denn den Augustus kenne ich eigentlich in der etwas nüchterner etikettierten Version als […]

Wroclaw meets Bavaria – ART#1 – Stu Mostow

Ein Bier, das die Stilbezeichnung „Doppel Weizenbock German IPA“ trägt, das hat dann doch meine sofortige Aufmerksamkeit. Ich muss sagen, nachdem sich der erste Schreck einmal gelegt hat, da habe ich angefangen die Bestandteile dieses Bieres einmal zu analysieren und bin zu dem Ergebnis gekommen: Das könnte etwas für mich sein. Ehrlicherweise muss ich zugeben, […]

Rieder Staatsmeister – Rock me hard

Staatsmeisterlich werde ich heute gerockt, denn das Rock me hard aus der Rieder Brauerei hat eine Goldmedaillie bei der Austrian Beer Challenge der Bier IG im letzten Herbst eingesammelt. Dieser Weizendoppelbock wurde in der Braugalerie, der Versuchsbrauerei der Rieder Brauerei, von Braumeister Josef Nicklas und Gerhard Litzelbauer für diesen Wettbewerb eingebraut. Weißbier hat ja eine […]

Weißbier Doppelbock in Ried als Sonderedition präsentiert

Weißbier-Doppelbock mit markanter Hopfennote wurde am 13. Oktober in Ried präsentiert – Überzeugender Ausdruck von feinster Innviertler Braukunst. Seit sieben Jahren legt das Magazin bier.pur jedes Jahr eine Sonderedition Bier in Zusammenarbeit mit einer österreichischen Brauerei auf. Heuer wurde die Brauerei Ried eingeladen, eine Bierspezialität als limitierte Edition einzubrauen. Die Wahl für die Edition 2014 fiel […]