Home Tag "Wien"

Die Ottakringer Braukultur-Wochen sind zurück!

Seit gestern Abend ist Ottakring wieder der Hotspot für Bierliebhaber: Bis zum 29. August bieten die Ottakringer Braukultur-Wochen bereits zum 6. Mal außergewöhnlichen Biergenuss mitten in der Stadt. In diesem Jahr wird die Veranstaltung noch getoppt: In neun Wochen sind mehr als 150 Biere zu verkosten, es gibt jede Menge Livemusik, ein vielfältigeres Speisenangebot, einen Biergarten mit Service und […]

Taking Helles to the Next Level

Ein Helles? Und das von Next Level Brewing? Den Hopfengöttern aus Wien 12.? Ja, richtig gelesen. Aber ich kann Euch beruhigen, ich war beim Craft Bier Fest Wien im Mai mindestens so erstaunt wie ihr jetzt vielleicht. Und die Unterschrift „Prototype“ macht dann auch ein wenig deutlich, dass es für die beiden Jungs wohl wirklich genau […]

Red IPA vom Ten.Fifty. Bräuhaus aus Wien

Ein India Pale Ale gehört bei einer neuen Brauerei fast schon zum guten Ton dazu. Also nicht einfach ein klassisches Westcoast IPA gebraut, sondern mal etwas anderes gemacht. Vielleicht war das der Gedankengang, den Martin und Simon von Ten.Fifty. verfolgt haben, als sie ihr Red IPA gebraut haben. Das Red IPA aus dem Bräuhaus Ten Fifty ist […]

Ein Bier mit Ten Fifty Bräuhaus

Gehört hatte ich schon vom neuen  Ten Fifty Bräuhaus in Wien, aber weder hatte ich bisher ein Bier von den Jungs getrunken, noch hatte ich die Gründer bislang persönlich kennengelernt. Beim Craft Bier Fest in Wien konnte ich beide Bildungslücken schliessen. Ich habe Simon und Martin an ihrem Stand getroffen und ein wenig mit ihnen […]

Gselchter – Der geräucherte Rodauner

Kurt Trojner mit seiner RODAUNer-Biermanufaktur lebt den Traum jedes Hobbybrauers. Er hat seine Biere seit geraumer Zeit kommerziell im Angebot und betreibt seine Brauerei im Nebenerwerb. Brauerei ist natürlich etwas übertrieben, denn auch er geht den Weg des Wanderbrauens und hat seine Biere unter anderem schon in Ried oder dem Gusswerk brauen lassen. So ist auch bei […]

30.Delirium Cafe in Wien feierlich eröffnet

Wer bei dem Namen Delirium Cafe die Stirn in Falten zieht, dem sind sicher zwei Dinge mindestens abgängig. Einerseits das Wissen, dass es sich beim Namens gebenden Delirium Tremens um ein belgisches Bier der Brauerei Huyghe handelt. Und Zweitens, dass die Belgische Bier-Trinkkultur seit 2016 zum immateriellen Weltkulturerbe der UNESCO zählt. Also hier ist durchaus Achtung […]